Haben wir es nicht schon immer gewusst? Der Spagat zwischen Beruf und Familie reibt Frauen auf. Rund 82 Prozent der deutschen Frauen zwischen 40 und 59 Jahren fühlen sich nach einer Studie zwischen Beruf, Familie und teilweise auch Pflege von Angehörigen immer wieder überfordert. Rund jede zweite Frau im Alter zwischen 40 und 59 Jahren kümmere sich sogar gleichzeitig um Kinder und ältere Angehörige. Dass viele Frauen dabei an ihre Leistungsgrenze stoßen, liegt auch an der oft mangelnden Unterstützung durch den Partner. Denn zwei Drittel der Frauen in dieser Altersgruppe schultern die Familienarbeit mehr oder weniger allein. Kein Wunder, dass da viele über Zeitnot klagen. Das sind Ergebnisse der in Berlin vorgestellten Umfrage “Frauen der Sandwich-Generation”. Sie wurde vom Institut für Demoskopie “Allensbach” im Auftrag der Zeitschrift Bild der Frau durchgeführt. Trotz der Belastungen kümmerten sich 67 Prozent der Frauen gerne, jede Dritte mache es laut Umfrage glücklich, wenn sie helfen könne. 83 Prozent gaben an, große Freude am Leben zu haben.45a6111e-5b47-4187-8039-19c52a3e05ec Auch Leihomas bei www.granny-als-nanny.de helfen gern. Sie unterstützen Familien in ihrem oft stressigen Alltag, damit der Spagat nicht zu groß wird.


Granny Au Pair - Weltweit
Melde dich mit deinem Account an Neuen Account registrieren

Ihre Privatsphäre ist uns wichtig, wir geben keinerlei Daten an Dritte weiter.

 
×
Zugang erstellen Haben Sie schon einen Zugang?

Granny als Nanny ist ausschliesslich für Familien und Großmütter aus Deutschland.

Für alle anderen Länder registrieren Sie sich hier:
Granny Au Pair.

 
×
Zugangsdaten vergessen?
×

nach oben