Dank der Gratis-Aktion können sich noch bis zum 31.12. Familien und Grannies anmelden und in Ruhe kennenlernen

Dank der Gratis-Aktion können sich noch bis zum 31.12. Familien und Grannies anmelden und in Ruhe kennenlernen

Wer über „Granny als Nanny“ eine Familie oder eine Leihoma aus der Nachbarschaft finden möchte, sollte noch bis zum 31.12. an der Gratis-Aktion teilnehmen und sich eine kostenlose Mitgliedschaft sichern. Damit können Sie unter den Hunderten Mitgliedern nach denjenigen suchen, die aus Ihrer Region kommen und die Ihren Vorstellungen entsprechen.

Veränderungen im neuen Jahr

Für viele Menschen bringt ein neues Jahr Veränderungen mit sich – man setzt sich neue Ziele und plant voraus. Junge Eltern etwa, deren Elternzeit sich dem Ende zuneigt und die im Beruf wieder Fuß fassen möchten, sehen häufig dem Stichtag halb mit Hoffnung und halb mit Sorge entgegen: Wer wird auf das Kind achten, wenn man selbst weniger Zeit dafür hat? Wird die Suche nach dem KiTa-Platz eng oder sind die Kindergärten überfüllt, springt eine Granny aus der gleichen Stadt gern ein. Auch für Kinder im Schulalter ist die Wahloma eine gute Bezugsperson: Sie holt die Kinder bei Bedarf ab und kümmert sich um sie, bis die Eltern auch Feierabend haben.

Die Weisheit eines langen Lebens

Das Schöne an den Grannies ist, dass sie die Fitness von Frauen im besten Alter mit der Weisheit verbinden, die aus Erfahrung entspringt. Diese tollen Frauen bringt so leicht nichts aus der Ruhe. Sie wissen in den meisten Situationen Rat, beruhigen, muntern auf und trösten, wenn es nötig ist. Gleichzeitig wissen sie immer ein Spiel, ein Lied oder eine Geschichte und kennen tausendundeine Möglichkeit, Kinder zu beschäftigen. Sie verarzten kleine Wehwehchen, spenden Trost beim ersten Liebeskummer und sind häufig auch für die Eltern eine liebevolle mütterliche Stütze. Gleichzeitig behalten sie ihr eigenes Leben und wohnen weiter in ihren eigenen vier Wänden.

Lebendiges Durcheinander

Angehende Grannies, die die Gratis-Aktion bis zum 31.12. noch nutzen möchten, können sich auf ein deutlich bunteres Leben als bislang einstellen: Wer zum Beispiel die Tage seit dem Ruhestand als recht lang empfunden hat, der kann jetzt noch eine komplette Kehrwende einlegen. Sich wieder um Kinder zu kümmern, die gerade erst beginnen, die Welt zu entdecken, oder die bereits die Schulbank drücken, stellt den Alltag gänzlich auf den Kopf. Die kleinen Personen begegnen den Grannies nach der meist üblichen kurzen schüchternen Anfangsphase vertrauensvoll und offen und schließen sie direkt ins Herz. So kann die junge Familie, die am Anfang noch aus Fremden bestanden hat, schnell zu einer Art Wahlverwandtschaft werden.

Mit der Gratis-Aktion alle Vorteile nutzen

Wenn Sie sich noch im Rahmen der Gratis-Aktion bis zum 31.12. anmelden, haben Sie ein volles Jahr lang Zeit, um sich nach der passenden Familie oder Granny umzuschauen. Es erwachsen Ihnen dabei keine versteckten Kosten – Sie können also ganz unverbindlich und kostenlos Ihrem Leben eine neue Wendung geben.


Granny Au Pair - Weltweit
Melde dich mit deinem Account an Neuen Account registrieren

Ihre Privatsphäre ist uns wichtig, wir geben keinerlei Daten an Dritte weiter.

 
×
Zugang erstellen Haben Sie schon einen Zugang?

Granny als Nanny ist ausschliesslich für Familien und Großmütter aus Deutschland.

Für alle anderen Länder registrieren Sie sich hier:
Granny Au Pair.

 
×
Zugangsdaten vergessen?
×

nach oben